Get Adobe Flash player

Sie sind hier

Startseite

Stellungnahmen

Sunday, 10 April 2011 16:12

Es lohnt sich Druck zu machen, und so begrüßt der VVV die Entscheidung der
Verwaltung,  abweichend vom bestehenden B-Plan eine Bebauung zuzulassen, die den
Wünschen der linksrheinischen Bevölkerung entgegen kommt:
• Bezahlbares Wohnen für junge Familien
• eine KITA
• Ersatz für das alte Hallenbad mit Sauna und Garten
• ein Bürgerzentrum.
Ob unbedingt weiterer Büroraum notwendig ist, sollte gewissenhaft überprüft werden.
Alternativ zum Bürgerzentrum auf dem ehemaligen Rheinbahngelände sollte auch
überprüft werden, ob nicht im denkmalgeschützten alten Comenius-Gymnasium die Aula
und weitere nicht genutzte Räume für die Arbeit der Bezirksverwaltung sowie der
Bezirksvertretung 4 bereitgestellt werden können. Dazu ist allerdings ein barrierefreier
Zugang Voraussetzung.
Diese und weitere Anregungen sollten Thema beim „runden Tisch“ sein.