Facebook

Plätze sind in der Stadt  Orientierungspunkte und sagen viel über das Viertel aus.

Hier wollen wir uns den schönen, den stillen, den lebendigen und den vernachlässigten Plätzen widmen. 

Herrlich: Menschen statt Blech

Die Coronakrise fördert offensichtlich längst vergangene Verhältnisse.

Die Straßen werden von den Bewohnern zurückerobert und es kommt wieder Leben in die Häuserschluchten. Zu selbstverständlich war bisher das der Straßenraum für Autos da ist. Das hat sich geändert und es ist ein schöner Anblick. 

Hoffentlich bleibt es uns erhalten.

Platzaktionen:

Auf Initiative des Bürgerverein Heerdt  und des VVV haben wir uns mit interessierten Bürgern einige Plätze genau angeschaut und überlegt, was man machen könnte.

Stellvertretend für Viele haben wir nach Heerdt auf den Nikolaus-Knopp-Platz und in Oberkassel auf den Drakeplatz geschaut. 

um 1930

Schandfleck Rohstoffcontainer

Ein Trauerspiel zum Thema Umweltschutz und Zusammenleben in einer Stadt. ( mehr)